Am Sonntag, dem 07.05., spielte das Liga-Team der Ilmroosters ihr erstes Turnier der diesjährigen 5er-DFFL-Saison – das Battle at Napoleon in Berlin. In einer Gruppe mit den Red Flags Magdeburg und den Cologne Pandas hatten wir ein klares Ziel vor Augen: Den Gruppensieg!

Dieses Jahr fand erstmalig die Deutsche Flag-Football Liga 5 vs. 5 statt. Am Anfang des Semesters entschied sich ein Teil unseres Teams, als Ligadelegation an dieser teilzunehmen. Dies bedeutete für uns eine zusätzliche Trainingseinheit in der Woche, der ein oder andere musste plötzlich auf einer Position spielen, die er vorher noch nie bzw. nur selten gespielt hat und freie Wochenenden waren meist Fehlanzeige. Nun hieß es für uns, sich als Team zusammenzufinden und an mehreren Spieltagen, über das Semester verteilt, so viele Punkte wie möglich zu sammeln.